Einträge: Beiträge | Kommentare

Was ist der Frankfurter Blog?

Der “Frankfurter Blog” ist ein News-Portal, das im Blog Stil gehalten ist. Das bedeutet das zwar ein Auge auf die Qualität der Beiträge gelegt wird, es aber in erster Linie um die subjektive Sichtweise der entsprechenden Autoren geht, die hier Beiträge veröffentlichen.

Ins Leben gerufen wurde dieser Blog aufgrund der Idee, eine Seite zu erstellen, die von Frankfurtern für Frankfurter gemacht wird. Es gibt keinen Themenschwerpunkt. Alles was mit Frankfurt in irgendeiner Weise zu tun hat, kann hier erscheinen. Das Leben, besonders das in Frankfurt, hat so viel zu bieten, das es immer etwas zu berichten gibt. Wir freuen uns darauf.

Das Leben, mit seinen stündlichen, täglichen, wöchentlichen und jährlichen, kleinen, größern und großen Widerwärtigkeiten, mit seinen getäuschten Hoffnungen und seinen alle Berechnung vereitelnden Unfällen, trägt so deutlich das Gepräge von etwas, das uns verleidet werden soll, daß es schwer zu begreifen ist, wie man dies hat verkennen können und sich überreden lassen, es sei da, um dankbar genossen zu werden, und der Mensch, um glücklich zu seyn. (Arthur Schopenhauer)