Einträge: Beiträge | Kommentare

Fat Joe in Frankfurt

1 Kommentar

fat-joe-frankfurt

Allen Hip-Hop-Heads ist Fat Joe ein Begriff, für die jüngeren Fans: Der Rapper aus der Bronx gehört zu den Urgesteinen, speziell unter den Rappern mit lateinamerikanischem Hintergrund. Dabei ist der Name inzwischen ein wenig irreführen, denn inzwischen ist Fat Joe gar nicht mehr mit Leibesfülle gesegnet und gehört eher zu den schmaleren Kollegen. So oder so, als Musikfan sollte man Joe schon mal gesehen haben. Und die Gelegenheit bietet sich morgen in Frankfurt im Stage Club.

Nicht auf der großen Bühne

Leider ist es so, dass man die Prominenz einen Rappers auch daran erkennen kann, wo er den auftritt und auch wenn man dem Stage Club auf der Mainzer Landstraße nichts Schlechtes nachsagen möchte, so gehört die Location doch eher zu den kleineren Venues. Aber da Qualität nicht notwenidgerweise mit der Kapazität gleich zu setzen ist, sollte man darüber hinwegsehen und trotzdem vorbeischauen.

Fat Joe hat sein letztes Album vor mittlerweile fünf Jahren auf den Markt geschmissen und während Darkside Vol. 1 sich in den USA immerhin noch in den Top30 platzieren konnte, ist es in Deutschland sang- und klanglos untergegangen. Man darf also auf den zweiten Teil gespannt sein, der bestimmt irgendwann kommen wird, wenn auch schon seit vier Jahren angekündigt. Aber was solls: Gut Ding will Weile haben.

Also: Samstag, 9. Mai im Stage Club. Ab 22 Uhr. Be there!

  1. Wurde abgesagt. Am Tag des Auftritts. Vollkommen unprofessionell. :-/

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg