Einträge: Beiträge | Kommentare

24h Blitz-Marathon in Frankfurt

Keine Kommentare

24h-blitz-marathon-frankfurt

Am heutigen Donnerstag findet bundesweit der sogenannte 24 Stunden Blitz-Marathon statt, so auch in der Mainmetropole. Was bedeutet das genau? Zusätzlich zu den zahlreichen unbemannten Blitzern in Frankfurt, wie zum Beispiel den Rotblitzern, gibt es ein Dutzend weitere Standorte, an denen die Geschwindigkeit gemessen und bei Überschreitung entsprechend geblitzt wird.

Von Seiten der Polizei wurde mehrfach betont, dass es bei dieser Aktion nicht darum geht kurzfristige Einnahmen zu generieren – obwohl das zweifelsohne auch der Fall sein wird – sondern um aktive Verkehrserziehung. Eine eindrucksvolle Statistik ist an dieser Stelle folgende: Bei Unfällen zwischen Autos und Fußgängern mit 50 km/h, enden 2 von 10 Unfällen tödlich. Bei 65 km/h sind es schon 6 von 10. Ich denke das kann man genau so unkommentiert stehen lassen.

Wo in Frankfurt geblitzt wird

Die Standorte, an denen heute geblitzt wird, wurden bereits im Vorfeld bekanntgegeben:

  • Mainzer Landstraße Höhe Brücke BAB A 5
  • Ludwig-Landmann-Straße
  • Miquelallee Höhe Frauenlobstraße
  • Breitenbachbrücke
  • Eschersheimer Landstraße Höhe Maybachbrücke
  • Ludwig-Landmann-Straße Höhe Stephan-Heise-Straße
  • Babenhäuser Landstraße (50km/h-Zone)
  • Hanauer Landstraße
  • BAB A66, zwischen Anschlussstelle Ludwig-Landmann-Straße und Miquelallee
  • Adickesallee
  • Kapitän-Lehmann-Straße
  • Hugo-Eckener-Ring

Man kann dann also nicht behaupten, von nichts gewusst zu haben. Gute Fahrt!

Bild: Flickr / Dirk Vorderstraße

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg