Einträge: Beiträge | Kommentare

FDP-Krimi in Hessen

Keine Kommentare

fdp-krimi-hessen-wahl

Ganz unverhohlen kann man sagen, dass sowohl die Landtags- als auch die Bundestagswahl für die FDP ein echtes Debakel war. Auf Bundesebene haben es die Liberalen nicht geschafft, die 5-Prozenthürde zu knacken und auch bei der Landtagswahl in Hessen sah es eigentlich den ganzen Abend so aus, als wäre ihnen auch hier der Einzug verwehrt. Am Ende hat es dann aber doch irgendwie geklappt.

Zwei Wahlkreise haben noch gefehlt und die FDP lag bei 4,97 Prozent. Die 0,03 Pozent haben etwa 600 Stimmen ausgemacht und waren somit das Zünglein an der Waage. Gegen 2:35 Uhr lag dann das amtliche Endergebnis vor und obwohl ein so massiver Stimmenverlust immer noch einer Katastrophe gleich kommt, hat es die FDP doch geschafft und ist auf den letzten Drücker, mit genau 5,0% in den hessischen Landtag eingezogen. Die Kollegen des Hessischen Rundfunks sind bis zum Schluss dran geblieben und haben tapfer berichtet. An dieser Stelle ein dickes Lob an die Kollegen des HR: Gute Arbeit!

Schwarz-Gelb in Hessen abgewählt

Spät in der Nacht (oder früh am Morgen) hat es dann noch Florian Rentsch (oben im Bild) von der FDP, Hessischer Staatsminister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, zum Interview geschafft und seiner Erleichterung Ausdruck verliehen. Gleichermaßen bescheinigte er aber auch, dass sich bei der FDP etwas ändern müsse. Ich denke das hat nun auch der letzte Optimist bei den Liberalen begriffen.

Das vorläufige amtliche Endergebnis sah dann wie folgt aus: CDU 38,3%, SPD 30,7%, Grüne 11,1%, Linke 5,2% und FDP 5,0%. Damit ist Schwarz-Gelb abgewählt und Herr Bouffier muss sich auf die Suche nach einem neuen Koalitionspartner machen. Am Ende, so meine ganz persönliche Vermutung, wird es wohl auf eine große Koalition hinauslaufen aber nach diesem Abend und dem besagten Krimi, kann scheinbar auch das Unmögliche Möglich sein. Also abwarten!

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg