Einträge: Beiträge | Kommentare

Moses Pelham: Wenn der Schmerz nachlässt

Keine Kommentare

moses-pelham-wenn-der-schmerz-nachlaesst

Mit “Wenn der Schmerz nachlässt”, veröffentlicht Moses Pelham ein weiteres Video aus dem Album “Geteiltes Leid 3″. Als eines der zentralen Stücke des Albums, vielleicht sogar der ganzen Trilogie, wird dem Song auch ein ganz besonderes Video zuteil. Mit einer durchgängigen Egoperspektive und dem wundervollen Refrain von Giuseppe Porrello, dem Sänger der Frankfurter Band Gastone, ist “Wenn der Schmerz nachlässt” ein echter Meilenstein.

Als Singleauskopplung ist der Song ab dem 26. April erhältlich, ist jedoch auf 1.000 Stück limitiert. Als besonderes Goodie befindet sich aber nicht nur “Ultra (live @ HdF)” mit auf der CD, sondern auch eine Unterschrift von Moses himself und ein Paar der seltenen “3p Mehr Bass shoelace tags”. Wer hier nicht schnell zuschlägt, ist selbst dran Schuld.

Wer Lust hat, kann übrigens nochmal in das Interview reinschauen, dass ich vor einiger Zeit mit Moses geführt habe.

 

Foto: 3P

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg